Hauptstraße - Vollsperrung Fräsarbeiten

Veröffentlicht am: 07.07.2020 08:34

Die für den 06.07.2020 angedachten Fräsarbeiten werden aus organisatorischen Gründen auf Montag, den 20.07.2020 verlegt.

Jedoch werden bereits kleinere Bauarbeiten, die keine Vollsperrung benötigen, vorgezogen. Die Föhrdener Straße ist somit bis einschließlich 20.07.2020 5:30 Uhr befahrbar. Die Vollsperrung wird ab 6:30 Uhr eingerichtet sein.

In der Zeit vom Montag den 20.07.2020 7:00 Uhr bis Dienstag 21.07.2020 17:00 Uhr wird die Föhrdener Straße gefräst. Ab diesem Zeitpunkt ist das Erreichen Ihrer Grundstücke mit dem PKW nicht möglich. Fußläufig ist Ihr Grundstück zu erreichen.

Bei Fragen steht Ihnen der Schachtmeister der Firma Johannssen Strassen-, Hoch und Tiefbau GmbH zur Verfügung:
Herr Schöneweiß
Handy: 0170 / 2819011

Die Firma Johannssen und wir als Gemeinde freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und hoffen auf Ihr Verständnis für die laufenden Bauarbeiten und den damit verbundenen Behinderungen. Grundlage der Vollsperrung ist die verkehrsrechtliche Anordnung des Kreise Steinburg.